Oldtimer fahren wieder für „Ma hilft“

Alte Autos sind immer ein Blickfang. Natürlich auch bei „Drive2help“.  VN/Sams

Alte Autos sind immer ein Blickfang. Natürlich auch bei „Drive2help“.  VN/Sams

Am 9. Juli geht‘s vom Feldkircher Montforthaus nach Buch.

Feldkirch Hanspeter Schuler und seine Gattin Beate lassen auch heuer wieder alte Motoren für den guten Zweck brummen.

Dieses Jahr geht es vom Feldkircher Montforthaus nach Buch. Neu ist heuer, dass nicht mehr im Konvoi, sondern in individueller Route zum Ziel gefahren wird. Damit niemand über die Aut

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.