Zum Vorteil der Eigentümer

Mieten sind in Vorarlberg teuer. Von den niedrigen Betriebskosten profitieren in erster Linie die Vermieter. VN/Steurer

Mieten sind in Vorarlberg teuer. Von den niedrigen Betriebskosten profitieren in erster Linie die Vermieter. VN/Steurer

Vorarlberger Mieter haben nichts von den niedrigen Betriebskosten.

SCHWARZACH Das Wohnen im Allgemeinen und auch das Mieten im Besonderen geht ins Geld. Ganz besonders in Vorarlberg. Das unterstreichen die Zahlen, die die Statistik Austria für das vergangene Jahr veröffentlicht hat. Mietwohnungen kosteten im bundesweiten Schnitt 7,86 Euro pro Quadratmeter. Salzburg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.