Das aktuelle Recht
Dr.
Sabrina Tschofen

Nachbarrechte und Vertragsklauseln

Grundsätzlich hat jedermann Anspruch darauf, dass Vertragsentwürfe keine Bestimmungen enthalten, die gegen bereits bestehende Vereinbarungen (im konkreten Fall) oder gesetzliche Verbote verstoßen. Ansonsten kann die Unterfertigung dieser Vertragsentwürfe verweigert werden.

Wohnungseigentumsvertrag. D

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.