Kleinkind an Masern erkrankt

Werner Grabher erwartet die Bluttests Anfang nächster Woche. Vn/hB

Werner Grabher erwartet die Bluttests Anfang nächster Woche. Vn/hB

Sanitätsdirektor Wolfgang Grabher bestätigt einen Fall im Bezirk Dornbirn.

Bregenz „Das Kleinkind, das nicht einmal ein Jahr alt ist und deswegen noch nicht gegen Masern geimpft werden konnte, hatte Fieber und nicht den typischen Ausschlag. Deshalb konnte die Masernerkrankung erst mit einer Blutuntersuchung festgestellt werden“, erklärte Sanitätsdirektor Werner Grabher. Do

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.