Schönheitskur für neun Bahnhöfe

von Geraldine Reiner

ÖBB und Land wollen bis 2030 rund 70 Millionen Euro investieren. Auch Eisenbahnkreuzungen im Fokus.

Bregenz In Vorarlberg bahnt sich etwas an. Die Österreichische Bundesbahnen (ÖBB) und das Land wollen bis 2030 rund 70 Millionen Euro die in Modernisierung von neun Bahnhöfen und Bahnhaltestellen zwischen Lochau und Nenzing stecken (siehe Grafik). Die Grundsatzvereinbarung, die den Titel „Rheintal-W

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.