Ehrenamt als Ehrensache

Sabine (l.) und Elisabeth Lampert teilen sich das Hobby. rotes kreuz

Sabine (l.) und Elisabeth Lampert teilen sich das Hobby. rotes kreuz

Sabine Lampert ist freiwillige Rotkreuz-Mitarbeiterin.

göfis Wie kaum eine andere Organisation lebt das Rote Kreuz vom freiwilligen Engagement seiner ehrenamtlichen Helfer. Bei den Lamperts aus Göfis lautet die Maxime sogar „Wie die Mutter, so die Tochter“, denn beide, Sabine (53) und Elisabeth (32), sind mit viel Herz bei der Sache. Für Sabine Lampert,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.