VN-Interview. Torben Schiffer (43), Bienenforscher an der Universität Würzburg

„Wir müssen den Bienen ihre Natürlichkeit zurückgeben“

von Klaus Hämmerle
Torben Schiffer referierte im bäuerlichen Bildungszentrum Hohenems. VN

Torben Schiffer referierte im bäuerlichen Bildungszentrum Hohenems. VN

Lustenau Torben Schiffer (43) gilt als einer der Stars der Bienenforschung im deutschsprachigen Raum. Seit Jahren beschäftigt sich der an der Universität Würzburg tätige gebürtige Hamburger mit den Ursachen für das Massensterben der Bienen in Europa und der Welt. Seine klare Erkenntnis: Die Honigbie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.