Kommentar

Peter Bußjäger

Späte Erkenntnis

In der Diskussionssendung „Im Zentrum“ vom vergangenen Sonntag ging es um die von der Bundesregierung beabsichtigte Beschränkung des Stundenlohns von Asylwerbern für gemeinnützige Tätigkeiten auf 1,50 Euro. Nach derzeitiger Rechtslage sind maximal fünf Euro pro Stunde zulässig, insgesamt darf der As

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.