Kinderdorf baut neues Ferienheim im Naturidyll Schönenbach

von Michael Gasser

Wogen haben sich geglättet: Agrargemeinschaft nach Planungsadaptierungen zufrieden.

Bizau Das Bauvorhaben hatte im Vorfeld für Unmut gesorgt. Weil das neue Ferienheim um eineinhalb Meter höher werden sollte und sich in den Unterlagen der Begriff „Seminarraum“ fand, gingen die Wogen im beschaulichen Schönenbach hoch. Die Agrargemeinschaft fürchtete, ein Seminarhotel würde entstehen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.