Eigenes Klimaschutzgesetz gefordert

Zur argumentativen Hilfe holten die Grünen die Klimaforscherin Helga Kromp-Kolb nach Bregenz.

BREGENZ Worte machen Politik. Dem Grünen-Klubobmann Adi Gross ist etwa der Begriff „Klimaer­wärmung“ zu schwach; er spricht lieber von „Klimaerhitzung“. Helga Kromp-Kolb ist zwar keine Politikerin, hat ihr Repertoire an Begriffen aber auch erweitert, wie sie auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit

Please log in to enjoy the article in its full length.

Please enter the code

The code is not valid, has been used already or has expired
Send Email
Discover the VN in top quality and try for free for 30 days