Fahrräder in Blumenegg auf der Überholspur

Thüringen, Bludesch Bereits im Jahr 2016 waren in Bludesch etliche Fahrradabstellplätze installiert worden. „Das Projekt war sehr erfolgreich“, begründet Bürgermeister Michael Tinkhauser, weshalb die inzwischen auch ausgezeichnete Aktion nun auf die gesamte Blumeneggregion ausgeweitet wurde. Im Zuge

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.