Einer, der immer für andere da ist

von Klaus Hämmerle
Gottfried Feurstein (oben links) als junger Mandatar in der Gemeindevertretung von Andelsbuch. Dieser fühlte er sich 50 Jahre lang eng verbunden.

Gottfried Feurstein (oben links) als junger Mandatar in der Gemeindevertretung von Andelsbuch. Dieser fühlte er sich 50 Jahre lang eng verbunden.

VN-Ombudsmann Gottfried Feurstein feiert heute seinen 80. Geburtstag. Eine Würdigung.

Andelsbuch, Bregenz Schwester Maria (75) kennt ihn in- und auswendig, ihren großen Bruder Gottfried, der er im besten Sinne bis heute geblieben ist. „Gottfried ist der Älteste von uns fünf Geschwistern. Und so hat er das positiv für uns auch immer gelebt.“

Eine Art wohlmeinender großer Bruder ist Got

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.