Oberösterreich prüft Hundeverbot

Nach Kuh-Urteil sind auch unsere Älpler verunsichert.

Schwarzach Es geschah am helllichten Tage an einem wunderschönen Flecken Natur, und es war eine Tragödie. Am 28. Juli 2014 wurde eine deutsche Touristin, die mit ihrem Hund auf einer Alpe im Stubaital unterwegs war, von einer in Rage geratenen Mutterkuhherde zu Tode getrampelt. Das erst unlängst erg

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.