Liebe auf dem Parkett

Die Vorarlberger Debütanten Ferdinand Fink und Lea Huber sind auch privat ein Paar.

Die Vorarlberger Debütanten Ferdinand Fink und Lea Huber sind auch privat ein Paar.

Ferdinand Fink und Lea Huber haben privat ihr Glück gefunden und tanzen als Debütanten auf dem Wiener Opernball.

Wien „Alles Walzer“, heißt es heute Abend beim 63. Wiener Opernball. 144 junge Tanzpaare aus 13 verschiedenen Ländern fiebern heuer auf ihren großen Moment hin. Auch Lea Huber aus Lauterach und Ferdinand Fink aus Höchst werden auf dem berühmten Parkett im schneeweißen Ballkleid und im eleganten Frac

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.