Kolumne

Monika Helfer

Ehemaliger Verbrecher

„Es ist so großartig, anständig zu sein“, sagte der ehemalige Verbrecher. „In ein Geschäft zu gehen und nichts zu stehlen. Nicht zu betrügen. Nicht zu lügen. Gut, lügen manchmal, aber nicht kriminell. Nur wenn ich einen Termin versäume und sage, der Zug hatte Verspätung. Nur harmlos lügen. Jahrelang

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.