9531 Stunden im Einsatz

Bregenz Eine beeindruckende Bilanz legt die Feuerwehr Bregenz-Vorkloster für 2018 vor. 138-mal wurden die 51 Wehrleute – darunter sieben Frauen – zu diversen Einsatzorten gerufen. In 55 Fällen gab es Brandalarmierungen, wobei 24-mal Fehler von Brandmeldern auftraten. 75-mal musste die Mannschaft tec

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.