VN-Interview. Nina Mathies (18), AHS-Landesschulsprecherin

„Mir geht es nicht um Politik“

von Klaus Hämmerle
Nina Mathies vertritt selbstbewusst die Interessen der Gymnasialschüler in Vorarlberg. Die Ziffernnoten an Volksschulen kritisiert sie massiv.  VN/Steurer

Nina Mathies vertritt selbstbewusst die Interessen der Gymnasialschüler in Vorarlberg. Die Ziffernnoten an Volksschulen kritisiert sie massiv.  VN/Steurer

Nina Mathies sieht sich als Schülervertreterin ohne ideologischen Hintergedanken.

Schwarzach Sie findet die Ziffernnote eine schlechte Idee, die Reform der Matura eine gute, sie will den Politikern bei ihrer Vertretungsarbeit keinen Honig ums Maul schmieren und sucht andererseits den Konsens mit Schülervertretern aus anderen Lagern: AHS-Landesschulsprecherin Nina Mathies vom BG D

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.