Kälber bleiben in der Region

Die Kälber werden im Naturpark Nagelfluhkette geboren und verbringen dort ihr gesamtes Leben.  Moritz Sonntag

Die Kälber werden im Naturpark Nagelfluhkette geboren und verbringen dort ihr gesamtes Leben.  Moritz Sonntag

Genossenschaft geht mit Naturpark-Metzgerei alternative Wege.

Hittisau Keine Massentierhaltung, kurze Transportwege: Drei Vorderwälder Bürgermeister haben einen neuen Weg beschritten, um vom Billigfleisch wegzukommen. Die Ortschefs von Hittisau, Sibratsgfäll und Riefensberg haben als Privatpersonen und auf eigene Kosten eine Genossenschaft gegründet. „Wir habe

Article 1 of 1
Please log in to enjoy the article in its full length.

Please enter the code

The code is not valid, has been used already or has expired
Send Email
Discover the VN in top quality and try for free for 30 days