Die Winterpause ist beendet

Die Bauarbeiter sind wieder angerückt. Bis Anfang Mai soll die Oberflächengestaltung in der Kirch- und Römerstraße umgesetzt werden.  VN/Paulitsch

Die Bauarbeiter sind wieder angerückt. Bis Anfang Mai soll die Oberflächengestaltung in der Kirch- und Römerstraße umgesetzt werden.  VN/Paulitsch

Die Kopfsteinpflasterfreunde hoffen jetzt bei der Quartiersentwicklung Leutbühel auf die zweite Bauetappe.

Bregenz Sie sind wieder da. Seit Anfang Dezember schlummerte die Baustelle rund um den Leutbühel in Bregenz im Winterschlaf. Nun sind die Bauarbeiter wieder angerückt. Ruhig geworden ist es indes um die Freunde des Kopfsteinpflasters, die wiederholt gegen den „beigen Einheitsbrei“ auf die Straße gin

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.