Krankenpflegeverein: neue Räumlichkeiten

Höchst Der Krankenpflegeverein Rheindelta bezieht im Jänner die neuen Räumlichkeiten im Haus
füranand. Damit eröffnen sich für den Verein neue Möglichkeiten, betont Obmann Ing. Werner
Schneider. „Es gibt uns die Möglichkeit, noch besser für die Bevölkerung im Rheindelta zu arbeiten und ihnen auch bess

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.