WAS WURDE AUS . . .? Hofrätin Mag. Dr. Hildegard Pfanner (87)

„Ein gewisser Rückzug nach innen“

Hildegard Pfanner wurde nach Hildegard von Bingen benannt. VN

Hildegard Pfanner wurde nach Hildegard von Bingen benannt. VN

Als erste Frau in Innsbruck 1954 Promotion unter den Auspizien des Bundespräsidenten.

bregenz „Ein gewisser Rückzug fällt mir nach einem vielseitigen aktiven Leben nicht schwer“, erklärt im Gespräch mit den VN Hofrätin Mag. Dr. Hildegard Pfanner (87). Sie trat 1991 als Landesschulinspektorin für humanberufliche mittlere und höhere Schulen in Vorarlberg in den Ruhestand. Damals wurde

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.