Dornbirner Grundstückskauf mit Schönheitsfehler

Areal Kleiner Luger ist nach wie vor Top-1-Standort für eine Markthalle.  HA

Areal Kleiner Luger ist nach wie vor Top-1-Standort für eine Markthalle.  HA

Ölverschmutzung auf dem „Kleiner Luger“-Areal. Altlasten aus den 1990er-Jahren.

Dornbirn Der erst vor wenigen Monaten erfolgte Kauf des Areals „Kleiner Luger“ in der Riedgasse durch die Stadt Dornbirn hat einen gravierenden Schönheitsfehler: Unter dem Grundstück befindet sich in einigen Metern Tiefe eine Altlast in Form von mineralischem Öl. Verursacherin soll laut Umweltbundes

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.