„Das Diktat des Staates ist gescheitert“

von Tony Walser
Wir haben den Landesrechnungshof um Überprüfung der Vorwürfe gegen das sozialökonomische Unternehmen Integra ersucht und sind erleichtert, dass sich sowohl die Betrugsvorwürfe als auch viele andere, parteipolitisch motivierte Unterstellungen als unwahr herausgestellt haben. Wir werden die Empfehlungen des Rechnungshofs umsetzen. Rainer Keckeis, AK-Direktor

Wir haben den Landesrechnungshof um Überprüfung der Vorwürfe gegen das sozialökonomische Unternehmen Integra ersucht und sind erleichtert, dass sich sowohl die Betrugsvorwürfe als auch viele andere, parteipolitisch motivierte Unterstellungen als unwahr herausgestellt haben. Wir werden die Empfehlungen des Rechnungshofs umsetzen. Rainer Keckeis, AK-Direktor

AK sieht sich durch Verfassungsexperte Bußjäger bestätigt.

Feldkirch, Wien Die Bundesregierung dürfte mit der geplanten Quasiabschaffung der Selbstverwaltung wohl gescheitert sein. Die unter dem Schlagwort „partizipative Selbstverwaltung“ beabsichtigte Machtübernahme der Regierung zusammen mit den Unternehmervertretern in der Sozialversicherung ist offenbar

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.