Erinnerung an das Bregenzer „Wasserauto“

Der Konstrukteur Carl Bitz (sitzend) mit dem transportbereiten „Wasserauto“. Sammlung Rupp

Der Konstrukteur Carl Bitz (sitzend) mit dem transportbereiten „Wasserauto“. Sammlung Rupp

Schweizer Ingenieur Carl Bitz konstruierte vor 100 Jahren spezielles Wasserfahrzeug.

Bregenz Die Welt befand sich 1917 bereits im vierten Kriegsjahr, als Carl Bitz, Technik-Direktor der „Elektra“ in Bregenz, ein eigenartiges Wasserfahrzeug konstruierte, welches vor 100 Jahren im Bregenzer Hafen erstmals getestet wurde. Durch seine besondere Konstruktion gab es keinen Stapellauf, son

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.