Kommentar

Johannes Huber

Geringschätzung des Parlaments

Wer die Kür von Elisabeth Köstinger (ÖVP) zur Nationalratspräsidentin kritisiert, muss aufpassen, was er sagt.

Beispiel 1: „Sie steht in einem zu großen Loyalitätsverhältnis zum künftigen Kanzler Sebastian Kurz.“ Mag sein. Man könnte jedoch lange darüber streiten, ob ihre Vorgängerin Doris Bures (SPÖ

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.