Keine Kenntnis über Prüfungen zur Atib-Union

Bregenz. Anfang des Jahres hat die Bundesregierung angekündigt zu überprüfen, ob seitens des türkischen Kulturvereins Atib ein Verstoß gegen das Verbot der Auslandsfinanzierung für Moscheevereine vorliegt. Die Vorarlberger FPÖ wollte nun von Sicherheitslandesrat Erich Schwärzler (ÖVP) erfahren, wie

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.