Übersaxner Stromleitung kommt unter die Erde

Auch im Bereich des Übersaxner Pfarrhofes wird gegraben.  Foto: ep

Auch im Bereich des Übersaxner Pfarrhofes wird gegraben.  Foto: ep

Übersaxen. (ep) Die Mittelspannungsleitung von Göfis-Tufers nach Übersaxen gehört bald der Vergangenheit an. Derzeit laufen die Arbeiten auf Hochtouren, um sie durch eine Erdleitung zu ersetzen. Im Zuge der Arbeiten werden die Stromkabel sowie die Leerrohre für eine Breitbandanbindung in die Baschgg

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.