Lohnschere bleibt weit offen

Gleichstellungsbericht: Frauen sind zwar besser ausgebildet, verdienen aber weniger.

bregenz. (VN-ram) „Es bleibt immer noch viel zu tun“, fasst Soziallandesrätin Katharina Wiesflecker (Grüne) die Ergebnisse des Gleichstellungsberichts des Landes, der Arbeiterkammer und des ÖGB zusammen. Trotzdem habe es einige Verbesserungen gegeben. Auch Studienautorin Susanne Feigl betont positiv

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.