Stückwerk in Ludesch hat ein Ende

von Joachim Schwald

Faschinastraße wird in zwei Etappen saniert; auch ein neuer Radweg­abschnitt entsteht.

Ludesch. (VN-js) Tausende Fahrzeuge sind tagtäglich auf der Faschinastraße (L 193) durch Ludesch unterwegs. Die ständige Belastung hat die Fahrbahnoberfläche über die Jahre arg in Mitleidenschaft gezogen. Spurrinnen, Risse und Verdrückungen sind die Folge. Ein Umstand, der auch im Bürgerforum nicht

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.