VN-Interview. Behindertenanwalt Hansjörg Hofer (58), Martin Staudinger (38), Leiter Sozialministeriumsservice

Plädoyer für Barrierefreiheit

von Michael Prock
Staudinger (l.) und Hofer fordern Förderungen für Wohnungen und Häuser, die barriereifrei saniert werden. Foto: Stiplovsek

Staudinger (l.) und Hofer fordern Förderungen für Wohnungen und Häuser, die barriereifrei saniert werden. Foto: Stiplovsek

Österreichs Behindertenanwalt Hofer kritisiert den Liftverzicht bei „Wohnen 500“.

Bregenz. Hansjörg Hofer ist Österreichs neuer Behindertenanwalt. Am Dienstag stattete er zusammen mit Martin Staudinger, Leiter des Sozialministeriumsservice, den VN einen Besuch ab. Im Interview sprachen sie über die Jobsituation von Menschen mit Behinderung und weshalb das Sonderwohnbauprogramm ei

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.