Stadt kauft Posthochhaus

von Josef Hagen
Dornbirn erwirbt das Posthochhaus am Bahnhof. Auf der freien Fläche könnte die Bezirkshauptmannschaft neu bauen. Foto: HA

Dornbirn erwirbt das Posthochhaus am Bahnhof. Auf der freien Fläche könnte die Bezirkshauptmannschaft neu bauen. Foto: HA

Auf dem benachbarten Grundstück wäre Platz für einen Neubau der Bezirkshauptmannschaft Dornbirn.

Dornbirn. (ha) Um bei der Gestaltung des Bahnhofsquartiers weiterhin ein gewichtiges Wörtchen mitreden zu können, kauft die Stadt Dornbirn das 1964 errichtete und vor zehn Jahren sanierte Posthochhaus. Bereits vor einigen Wochen ging ein benachbartes 3000 Quadratmeter großes Grundstück in den Besitz

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.