Meißnerstiege in Bregenz wird ab August saniert

Die Meißnerstiege ist gesperrt. Sie muss saniert werden.  Foto: fst

Die Meißnerstiege ist gesperrt. Sie muss saniert werden. Foto: fst

Bregenz. (fst) In Bregenz muss die Meißnerstiege vom Thalbach hinauf in die Oberstadt saniert werden. Die Treppe ist gesperrt, weil im oberen Bereich die Stützmauern eingestürzt sind. Die Renovierung soll im August starten und bis September dauern. Die Stiege steht unter Denkmalschutz. Es gibt keine

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.