Im Fuchs ist der Wurm drin

405 Füchse in Vorarlberg untersucht – fast die Hälfte vom Bandwurm befallen.

Schwarzach. (VN-mef) Er wird ein bis vier Millimeter lang und gibt Forschern noch immer Rätsel auf. Während der Parasit dem Fuchs nicht schadet, kann er im menschlichen Körper mitunter enormen Schaden anrichten. Die Rede ist vom heimtückischen Fuchsbandwurm.

Um die Verbreitung des Parasiten zu unters

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.