Ticketautomaten aufgemöbelt

von Marlies Mohr
Güzide Izmirli kennt sich mit der Handhabung der neuen Ticketautomaten schon aus. Foto: vn/hofmeister

Güzide Izmirli kennt sich mit der Handhabung der neuen Ticketautomaten schon aus. Foto: vn/hofmeister

Eine neue Benutzeroberfläche macht den Kauf von Fahrkarten deutlich einfacher.

Bregenz. (VN-mm) Nach 15 Jahren war eine Auffrischung fällig. Und sie ist gelungen. Die neue Benutzeroberfläche der ÖBB-Ticketautomaten kann sich sehen und sogar ohne Sehbehelf bedienen lassen. Nach einer Testphase am Bahnhof in Feldkirch, während der bereits 2000 Tickets über die aufgemöbelten Auto

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.