Kurhotel-Areal wird wiederbelebt

Seine Glanzzeit erlebte das 1951 erbaute Kurhotel in den 1970er- und 1980er-Jahren, als namhafte Gäste in Schruns urlaubten. Foto: volare

Seine Glanzzeit erlebte das 1951 erbaute Kurhotel in den 1970er- und 1980er-Jahren, als namhafte Gäste in Schruns urlaubten. Foto: volare

Firma Alpstein-Architektur erwirbt Kaufoption und plant touristisches Großprojekt.

Schruns. (str, VN-js) Mit dem Abbruch im Herbst des Vorjahrs war das Schicksaal des ehemaligen Kurhotels inmitten von Schruns endgültig besiegelt worden. Vor sieben Jahren hatte die Marktgemeinde die rund 7200 Quadratmeter große Liegenschaft um 1,8 Millionen Euro erworben. Weitere 440.000 Euro wurde

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.