Vorarlberger, über die man spricht. Theresia Beer (48)

Engagement mit Herzblut

Wenn Theresia Beer in ihrer Heimatkirche in Hittisau sitzt, fühlt sie sich wie zu Hause.  Foto: VN/Paulitsch

Wenn Theresia Beer in ihrer Heimatkirche in Hittisau sitzt, fühlt sie sich wie zu Hause. Foto: VN/Paulitsch

Theresia Beer initiierte die lange Nacht der Kirchen zum ersten Mal in Hittisau.

Hittisau. (VN-jun) Wenn heute Abend um 18 Uhr die Glocken der Pfarrkirche Hittisau die lange Nacht der Kirchen einläuten, wird das Herz von Theresia Beer höherschlagen. Sie war es, die im Jänner im Pfarrgemeinderat den Anstoß dazu gab, erstmals mit Hittisau an der vorarlbergweiten Veranstaltung teil

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.