Kleinwasserkraft für Gemeinde Gaschurn

Trinkwasserkraftwerk Tschambreu wird morgen feierlich eröffnet.

Gaschurn. (VN-ral) Rund zwei Jahre lang dauerten die Bauarbeiten für das Trinkwasserkraftwerk Tschambreu. Nun wird am morgigen Freitag, 9. Juni, um 16 Uhr offiziell das neu erbaute Kleinwasserkraftwerk in Betrieb genommen. Die Gemeinde Gaschurn setzt somit weitere Schritte als e5-Gemeinde.

Im Vorjahr

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.