Über 30 Grad und jede Menge Sonne: Der Sommer gibt ein kräftiges Lebenszeichen

Nichts wie rein ins kühle Nass! Das dachte sich am Sonntag auch Sabine aus Sulz. Sommerliche Temperaturen sorgten im ganzen Land für ideales Badewetter. In Bludenz – dem Hitzepol des Landes – stiegen die Temperaturen auf 31,9 Grad. Auch in höheren Lagen suchte man vergebens nach einem kühlen Plätzch

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.