Neues Personal im Landhaus

Neue Vorarlberger Tierschutzombudsfrau: Marlene Kirchner.

Neue Vorarlberger Tierschutzombudsfrau: Marlene Kirchner.

Bregenz. (VN-mip) Die Landesregierung hat am Dienstag zwei Personalentscheidungen getroffen. Die Wienerin Marlene Kirchner (Jahrgang 77) wurde zur neuen Tierschutzombudsfrau gewählt. Sie habe beim Hearing überzeugt, erklärte Landeshauptmann Wallner. Kirschner ist Veterinärin und derzeit als Assisten

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.