Vorfreude auf die Passionsspiele Klostertal

Die Klostertaler Passionsspiele gehen Anfang Juli wieder in Szene: Beim jetzt erfolgten aufwendigen Bühnenaufbau in Klösterle packten viele Helfer kräftig mit an.

Die Klostertaler Passionsspiele gehen Anfang Juli wieder in Szene: Beim jetzt erfolgten aufwendigen Bühnenaufbau in Klösterle packten viele Helfer kräftig mit an.

Bühnenaufbau in Klösterle abgeschlossen. Probenarbeiten am Original-Spielort haben begonnen.

Klösterle. (VN) Die Passionsspiele Klostertal-Arlberg wurden vor 14 Jahren erstmals aufgeführt und werden seit 2007 alle fünf Jahre aufgeführt. Heuer ist es demnach wieder soweit. Die Probenarbeiten mit den rund 140 Laiendarstellern sind schon seit Jahresbeginn im Gang. Inzwischen hat am Spielort in

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.