Die Grünen warnen vor der PSG-Falle

von Geraldine Reiner
Eva Hammerer und Otto Galehr auf dem Gelände zwischen Wolfurt und Lauterach, auf dem künftig Gewerbebetriebe angesiedelt werden sollen.

Eva Hammerer und Otto Galehr auf dem Gelände zwischen Wolfurt und Lauterach, auf dem künftig Gewerbebetriebe angesiedelt werden sollen.

Die Projekt- und Strukturentwicklungsgenossenschaften entziehen den Gemeinden Kompetenzen, sagen sie.

Lauterach. (VN-ger) Die Marktgemeinde Hard hat es bereits getan. Sie verkaufte zwei Grundstücke im Wert von jeweils 1,8 Millionen Euro an eine Projekt- und Strukturentwicklungsgenossenschaft, an der sie selbst beteiligt ist. Auch für ein Gewerbeprojekt an der Gemeindegrenze zwischen Lauterach und Wo

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.