Skischaukel im Schutzgebiet

von Geraldine Reiner

Geänderter Alpenplan am Riedberger Horn sorgt auch in Vorarlberg für massive Kritik.

Balderschwang. (VN-ger) An der Grenze zu Vorarlberg fliegen seit geraumer Zeit die Fetzen. Der Grund: Am Riedberger Horn im Allgäu sollen die Skigebiete Balderschwang und Obermaiselstein miteinander verbunden werden. Die Bevölkerung hat sich in Bürgerbefragungen mehrheitlich für den Zusammenschluss

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.