Hard und Fußach sichern Trinkwasserversorgung

hard. Das neue Trinkwasserpumpwerk des Gemeindeverbandes „Wasserwerk Hard-Fußach“ bei der Mittelweiherburg in Hard ist nach einjähriger Bauzeit dem Ziel einen großen Schritt näher gekommen. Dieser Tage wurde im Rahmen einer Feier ein Firstbaum auf dem Dachfirst des neuen Pumpwerks angebracht. Der Pr

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.