Geld aus Landeskasse für die Milchhygiene

Bregenz. Das Qualitätsbemühen der heimischen Milchbauern und Milchverarbeitungsbetriebe wird auch heuer vom Land unterstützt. Die Milchhygiene-Maßnahmen werden mit einer Summe von 665.000 Euro gefördert. „Dank des Fleißes unserer Bauern, die sorgfältig und naturnah produzieren, und der funktionieren

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.