BayWa-tipp für Haus und Garten.

Lange Freude am Weihnachtsbaum

Nach dem Kauf sollte man den Baum am besten frostfrei im Freien lagern.

Nach dem Kauf sollte man den Baum am besten frostfrei im Freien lagern.

Mit den folgenden Tipps bleiben die Weihnachtsbäume im Wohnzimmer länger frisch.

LAUTERACH. (VN) Ob ein Weihnachtsbaum gerade erst geschlagen wurde, kann man unter anderem an der frischen Schnittwunde erkennen. Stark nadelnde Fichten sind garantiert nicht mehr frisch, ebenso wenig Tannen, deren Triebspitzen bereits schrumpeln. Lagern Sie frisch gekaufte Bäume am besten frostfrei

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.