2500 Euro vom HC Hard für „Ma hilft“

Treu, treuer, HC Alpla Hard. Zum 25. Mal spendeten die Handballer einen Teil des Erlöses vom Stundenlauf für „Ma hilft“. GF Dieter Steurer (r.) übergab den Scheck an „Ma hilft“-Koordinatorin Marlies Müller und Vizeobmann Klaus Hämmerle.   Foto: VN/hofmeister

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.