Marktgemeinde Frastanz saniert ihre Straßen

Frastanz. (he) Rund 250.000 Euro investiert man in Frastanz aktuell in die Sanierung einiger Straßenzüge. Während die Asphaltierungsarbeiten in der Parzelle Fellengatter sowie im Ortszentrum bereits abgeschlossen sind, wird nun in Frastafelders sowie in Amerlügen saniert. Auch das Bankett des Amerlü

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.