Vorarlberger, über die man spricht. Peter Jäger (35)

Eine Hand für Wunden

von Marlies Mohr
Peter Jäger ist eine gute Wundversorgung ein großes Anliegen. Dafür engagiert er sich beruflich und darüber hinaus. Foto: vn/mm

Peter Jäger ist eine gute Wundversorgung ein großes Anliegen. Dafür engagiert er sich beruflich und darüber hinaus. Foto: vn/mm

Peter Jäger ist Obmann des Vereins Wundmanagement. Ländle-Wundtag in Rankweil.

bregenz. (VN-mm) Er ist kein Wunderheiler, aber er hat eine Hand für Wunden. Daneben ist Reisen die große Leidenschaft von Peter Jäger. Seine Devise: möglichst lange und möglichst weit weg. Auch im November wird er seine Koffer packen. Drei Monate durch Südamerika: Mit leuchtenden Augen berichtet er

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.