BayWa-tipp für Haus und Garten.

Vom richtigen Umgang mit dem Brennholz

Mit Abstand zur Hauswand und von unten durch Kanthölzer geschützt – so sorgt man bei der Lagerung von Brennholz für ideale Luftzirkulation.

Mit Abstand zur Hauswand und von unten durch Kanthölzer geschützt – so sorgt man bei der Lagerung von Brennholz für ideale Luftzirkulation.

Qualität und Lagerung von Brennholz sind wichtige Kriterien für einen guten Brennwert.

LAUTERACH. (VN) Am besten lagern Sie Brennholz an einem Ort, der sonnig und trocken, gut belüftet und vor Witterungseinflüssen geschützt ist. Scheitholz sollten Sie mit mindestens 5–10 Zentimetern Abstand zur Hauswand lagern, um eine optimale Luftzirkulation zu gewährleisten. Schützen Sie das Holz v

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.