Milch ohne Übersee-Soja

Milchkühe leben nicht nur von Wasser und Gras.  Berchtold

Milchkühe leben nicht nur von Wasser und Gras.  Berchtold

Vorarlbergs Milchbauern verzichten ab sofort auf Soja-Futter aus Südamerika.

Rankweil. (VN-gms) „In der Vorarlberger Milchwirtschaft wird nicht nur gentechnik frei produziert, sie verzichtet ab heute auch komplett auf Soja aus Übersee“, bringt Othmar Bereuter, Vorsitzender der ARGE Milch, die Neuigkeit auf den Punkt. Das bedeute eine Verringerung des ökologischen Fußabdrucks

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.